Fragebogen Einzeltestament

Angaben zum Einzeltestament

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben

Testierender/Erblasser
Falls ja, bitte das Testament einreichen
Wer soll Ihr Erbe werden? (bei mehreren Personen zu welchen Anteilen, also z.B. zwei Kinder zu je 1/2)
Soll jemand einen bestimmten Gegenstand erhalten, also z.B. eine Immobilie oder Schmuck?
Möchten Sie regeln, wie Ihre Bestattung erfolgen erfolgen soll? (z.B in Form einer Erdbestattung oder einer Feuerbestattung, Beisetzung auf einem bestimmten Friedhof)
Soll ein Vormund für minderjährige Kinder bestimmt werden? (wenn beide Eltern einen Unfall erleiden würden und Kinder noch minderjährig sind, bei wem sollen die Kinder dann leben?)
Soll ein Testamentsvollstrecker benannt werden? Wenn Sie minderjährige Kinder haben, würden diese ggf. mit 18 erben, falls sie einen Unfall erleiden würden. Falls die Kinder noch nicht mit 18 Jahren über das gesamte Erbe verfügen sollen, kann ein Testamentsvolltrecker ernannt werden, der das Vermögen für das Kind verwaltet und ihm monatlich Geld für die Ausbildung gibt bis das Kind z.B. 25 Jahre alt ist und danach über das gesamte Erbe verfügen kann.

Kanzlei Schmidt aus Bochum
Rechtsanwälte und Notare

Unsere Kanzlei liegt im Herzen der Stadt Bochum und befindet sich im 10. Stock der Stadtbadgalerie. Klicken Sie auf das Bild um einen Rundgang durch unsere Kanzlei zu machen.

Scroll to Top