Loading...

Notarkosten Schenkung

/Notarkosten Schenkung
Notarkosten Schenkung2018-11-02T12:03:34+00:00

Notarkosten Schenkung

Wenn ein Haus, eine Wohnung oder ein Grundstück verschenkt wird, muss der entsprechende Vertrag notariell beurkundet werden. Für einen solchen Vertrag über die Schenkung einer Immobilie fallen folgende Notargebühren an:

Wert Immobilie 100.000,00 €Notarkosten
Beurkundung des Vertrages546,00 €
Porto und Telekommunikation pauschal20,00 €
Grundbucheinsicht 1 x8,00 €
Zwischensumme netto:574,00 €
Umsatzsteuer, 19 %109,06 €
zu zahlen:683,06 €
Wert Immobilie 200.000,00 €Notarkosten
Beurkundung des Vertrages870,00 €
Porto und Telekommunikation pauschal20,00 €
Grundbucheinsicht 1 x8,00 €
Zwischensumme netto: 898,00 €
Umsatzsteuer, 19 %170,62 €
zu zahlen:1.068,62 €
Wert Immobilie 300.000,00 €Notarkosten
Beurkundung des Vertrages1.270,00 €
Porto und Telekommunikation pauschal20,00 €
Grundbucheinsicht 1 x8,00 €
Zwischensumme netto: 1.298,00 €
Umsatzsteuer, 19 %246,62 €
zu zahlen:1.544,62 €
Wert Immobilie 400.000,00 €Notarkosten
Beurkundung des Vertrages1.570,00 €
Porto und Telekommunikation pauschal20,00 €
Grundbucheinsicht 1 x8,00 €
Zwischensumme netto:1.598,00 €
Umsatzsteuer, 19 %303,62 €
zu zahlen:1.901,62 €
User-agent: * Disallow: /wp-admin/ Allow: /wp-admin/admin-ajax.php