Änderung der Anschrift der GmbH

Sitzverlegung einer GmbH / Änderung des Gesellschaftsvertrages

Die Anschrift der Gesellschaft wird zwischenzeitlich im Handelsregister eingetragen. Daher ist auch eine neue Anschrift von der Geschäftsführung beim Handelsregister anzumelden. Die Unterschrift unter der Anmeldung muss öffentlich beglaubigt sein und die Übermittlung kann nur elektronisch erfolgen.

Erfolgt ein Umzug in eine andere Stadt oder Gemeinde so ist auch der Gesellschaftsvertrag zu ändern, da der Sitz der Gesellschaft (z. B. Bochum) Bestandteil des Gesellschaftsvertrages ist.

Jede Änderung des Gesellschaftsvertrages unterliegt der notariellen Beurkundung. Nach erfolgter Beurkundung wird der geänderte Wortlaut des Gesellschaftsvertrages durch den Notar bestätigt und dem Handelsregister zur Verfügung gestellt, damit gesichert ist, dass die aktuelle Fassung des Gesellschaftsvertrages beim Handelsregister hinterlegt ist.

Unsere Kanzlei liegt im Herzen der Stadt Bochum und befindet sich im 10. Stock der Stadtbadgalerie. Klicken Sie auf das Bild um einen Rundgang durch unsere Kanzlei zu machen.

Scroll to Top

Jetzt Rechtsberatung per Videochat anfordern

Wählen Sie ein Wunschdatum und die Uhrzeit aus. Es handelt sich um einen Wunschtermin, den wir Ihnen gerne – soweit möglich – geben. Unsere Mitarbeiter melden Sich bei Ihnen unter Ihrer o.g. Telefonnummer und teilen mit, ob der Wunschtermin möglich ist. Falls dies nicht der Fall ist, können Sie dan sofort einen anderen Termin mit unseren Mitarbeitern vereinbaren.